Archiv des Autors: stadtgärtner

Von Schrift gewordener Dummheit und psychogeografischer Objektivität

Wir möchten einen beeindruckenden Kommentar zur Keimzelle auf keinen Fall vorenthalten. Es liest ja nicht jede_r die „comments“ zu unseren Blog-Einträgen oder folgt gar den Verknüpfungen dort, die auf andere Seiten führen. Auf einer dieser anderen Seiten namens An­thra­xit wird die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | 1 Kommentar

Ein Gemeinschaftsgarten als urbane Protestform?

Uns hat die Nachricht erreicht, dass am Institut für Volkskunde/Kulturanthropologie der Universität Hamburg eine Hausarbeit über die Keimzelle geschrieben (und sehr gut beurteilt) wurde. Glückwunsch! „Ein Gemeinschaftsgarten als urbane Protestform?“ lautet die Fragestellung und wir finden, das Thema passt prima zur Keimzelle. Unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | 2 Kommentare

Solidarisches Gemüse: Erstes Vernetzungstreffen

Solidarisches Gemüse wächst auch im Winter – so geschehen am Sonntag 9.12. im wohlig-warmen Centro Sociale. Dort haben sich Gartenprojekte aus Altona, Bahrenfeld, St. Pauli, Hamm und Wilhelmsburg zu einem ersten Netzwerktreffen zusammengefunden. Unterstützt durch ein kleines Buffet mit Selbstgemachtem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Solidarisches Gemüse: Erstes Vernetzungstreffen

Keimzelle goes GrünAreal 2012

utopieTV hat eine wunderbare Film-Dokumentation gemacht. Über die Keimzelle und ihren Wunsch zum GrünAreal anzuwachsen. 33 Minuten vom Hochbeet-Richtfest über Kunst und Kohlrabi bis zum Musikumzug vor die Alte Rindermarkthalle.

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Keimzelle goes GrünAreal 2012

Eine Klarstellung

Wie die meisten wissen, ist der Nachbarschaftsgarten „Keimzelle“ auch ein Projekt, das als „GrünAreal“ auf das Gelände der Alten Rindermarkthalle wachsen will. Das „GrünAreal“ soll ein grosser Gemüsegarten für alle Anwohner_innen sein und an der Gestaltung des Geländes der Alten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Eine Klarstellung

Flattern für die Vernetzung

Am Samstag wurde geflattert. Initiativen, Gruppen und Orte in St. Pauli Süd und Nord und dem Karoviertel haben ihre Vernetzung im Stadtraum mit schönem, rotem Flatterband sichtbar gemacht. Viele dieser Projekte kümmern sich um die lokale Selbstorganisation und eine Stadtplanung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Flattern für die Vernetzung

Noternte

Frost ist angekündigt – schnell noch die letzten Tomaten und Bohnen geerntet – (und ab in die Tomatenbrutdunkelkammer) – das gibt noch ne Suppe!

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Noternte

Mahlgemeinschaft

Es ist bald vorbei mit der Aufenthaltsqualität in der Keimzelle – aber die letzten warmen Tage waren Anlass, noch einmal mit Freund_innen draußen zu ernten, zu schneiden, zu kochen und zu speisen … mit Kerzen schön in die Dunkelheit hinein.

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Mahlgemeinschaft

Das Fest…

Bei wildem Wetter mit strahlendem Sonnenschein, Hagel, Regen und kühlen Temperaturen wurden die neuen Beete besichtigt und der Pavillon an der Feldstraße präsentiert, der die Vision des Gartens auf dem Areal der Alten Rindermarkthalle zeigt. Der Garten im Karolinenviertel hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Das Fest…

Morgen: Keimzelle goes GrünAreal

Morgen ist es so weit !! Am So. den 7. Oktober von 13 – 16 Uhr feiern wir, informieren wir, schauen wir die neuen Hochbeete an und den Film über die Keimzelle, die aufs Areal will und es gibt Suppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Morgen: Keimzelle goes GrünAreal