Archiv des Autors: klas

Mangel und Überfluss

Im Abendblatt beklagt die kaufmännische Geschäftsführerin von Hamburg Wasser, in Hamburg werde zu wenig des von ihrem Unternehmen vertriebenen Stoffs verbraucht. Dass in Norddeutschland prinzipiell kein Mangel an Wasser besteht durften wir ja in den letzten Tage am eigenen Leibe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter drumherum, Keimzelle | 1 Kommentar

Sonntag mit Pilz und Klee

Nachdem es an Pfingsten reichlich Segnungen von oben gegeben hatte, erübrigte sich am Sonntag das Gießen in der Keimzelle vollständig. Stattdessen konnten weitere Pilze geerntet werden, deren Wachstum das gegenwärtige Wetter sichtlich gut bekommt. Inzwischen herrscht weitgehend Konsens, dass es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Sonntag mit Pilz und Klee

Donnerstagsgärtnern mit Überraschungsbesuch

Das gestrige Gärtnern wurde zwischenzeitig durch unerwarteten Besuch unterbrochen: die junge Rabenkrähe hatte es zwar aus dem Nest geschafft, für den Rückweg reichte die Flugfähigkeit aber noch nicht. Die Eltern saßen laut rufend in den Bäumen und bewarfen die Keimzellen-Aktivist_innen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Donnerstagsgärtnern mit Überraschungsbesuch

Solidarisches Gemüse statt Konkurrenz

Im Herbst 2009 hat die Bürgerschaft die stadtweite Förderung und Weiterentwicklung von Urban Gardening Projekten beschlossen. Seitdem sind zwar neue Initiativen entstanden, die sich um dieses wichtige Thema eines Rechts auf Stadt kümmern, das aber bislang ohne jegliche Unterstützung seitens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter drumherum, Keimzelle | 2 Kommentare

Sneak preview: Tagesmenü für Samstag

Das Tagesmenü der veganen VoKü (27.08. ab ca. 16 Uhr in den Planungswürfeln auf dem Areal): Weißkohlroulade nach Art der Keimzelle auf Eppendorfer Saitan an einer urbanen Senfsauce.

Veröffentlicht unter drumherum, Keimzelle | 1 Kommentar

Erste Ernte

Das gemeinsame Kochen einer sozialen Gemüsesuppe wurde aus Witterungsgründen vertagt – dennoch waren einige Hülsenfrüchte heute endgültig reif: sie wurden geerntet. Zudem wurde dem Weißkohl, der nun mal kein Kohlrabi ist und daher mehr Platz benötigt, eben dieser verschafft. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | 3 Kommentare

Hochbeetbepflanzung

Die Schafskälte bringt Wetter mit sich, das Menschen eher als unangenehm empfinden, aber ideal zum Pflanzen ist. So trotzten heute die Keimzellen-Gärtner_innen der Witterung und setzten diverse Wurzelgemüse aus ihren engen Vorzuchttöpfchen in das neue, geräumige Hochbeet um. Das Gießen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Hochbeetbepflanzung

Das Hochbeet ist da!

Dank der Hilfe des BaSchu e.V. konnte ein Hochbeet nicht nur gebaut, sondern auch mit Erde befüllt werden. Am Sonntag soll es dann auch bepflanzt werden.

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für Das Hochbeet ist da!

29.05.2011: Angärtnern in der Keimzelle

Am Sonntag, dem 29.05.2011 ist es soweit: die ersten Pflanzen besiedeln die Keimzelle, den neuen sozialen Garten im Karolinenviertel.  Kommt und pflanzt Sonnenblumenkerne, die interkulturelle Garten-Mischung, Kräuter und Gemüse.

Veröffentlicht unter Keimzelle | Kommentare deaktiviert für 29.05.2011: Angärtnern in der Keimzelle